Zugangsbeschränkungen ab 24.11.2021

maxmove kranenburg öffnungszeiten an feiertagen

Aufgrund der geänderten Coronaschutzverordnung tritt ab Mittwoch, den 24.11.2021,
die  2-G Regel leider auch für uns in Kraft,

d.h. nur noch Eintritt für:

– geimpfte Personen (Impfnachweis)
– genesene Personen (offizielle Bescheinigung)
– Schüler (Schülerausweis/ in den Ferien mit Negativ-Test (24h))

– Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft sind; können weiterhin mit einem Negativ-Test (24h) trainieren

Es tut uns sehr Leid um Alle, die damit ausgeschlossen werden.
Gerne bieten wir die Möglichkeit an, den Mitgliedsbeitrag für diesen Zeitraum zu pausieren; dazu sende uns bitte eine Mail an: info@maxmove-fitness.de

__________________________

weitere Infos:

KONTAKTNACHVERFOLGUNG / AUSLASTUNG
Durch deinen Check in/out stellen wir deine Kontaktnachverfolgung sowie die Auslastung auf der Trainingsfläche sicher.

UMKLEIDEN
Die Umkleiden und Duschen, sowie die Sauna sind geöffnet.
Bitte beachte die Informationsschilder zum infektionsschutzgerechtem Verhalten.

HANDTUCH NICHT VERGESSSEN !
Bitte bringe ein ausreichend großes Handtuch mit, um Sitz- und Liegefläche zu bedecken.

KURSE
Alle Kurse finden statt – siehe aktuellen Kursplan.
Die Anzahl der Teilnehmer ist 13 begrenzt.

MASKE TRAGEN
Im maxmove gilt Maskenpflicht ( medizinische oder FFP2 ). Während des Trainings am Gerät kannst du die Maske runter nehmen.

GERÄTE REINIGEN
Bitte desinfiziere die Kontaktflächen (mit Haut) am Gerät nach der Nutzung.
Dein Tuch bekommst du am Eingang oder oben an der Treppe. Die Desinfektionsmittel-Flaschen findest Du an diversen Standorten im maxmove.

Euer Team maxmove